MINT-LAB

Wir machen MINT

MINT-Lab

Hier dreht sich alles um MINT

Das MINT-Lab des GSN bietet besonders interessierten Schülerinnen und Schülern vielfältige Möglichkeiten, sich im MINT-Bereich weiterzuentwickeln:

  • Du kannst an spannenden Wettbewerbsbeiträgen und interessanten Projekten arbeiten oder auch an Ferienangeboten teilnehmen.
  • Du lernst dabei, eigenverantwortlich und strukturiert naturwissenschaftliche und technische Problemstellungen zu bewältigen.
  • Du knüpfst Kontakte zu Gleichgesinnten und lernst im Team zu arbeiten.
  • Außerhalb des Unterrichts  findest du in der MINT-AG Unterstützung: Dort kannst du zusammen mit deinem Team dich auf verschiedene Wettbewerbe vorbereiten und an individuellen Projekten forschen.

Ansprechpartner: Fr. Schweizer (eschwei2@lspb.de)

Aktuelle Wettbewerbsaison

Die Wettbewerbsteilnehmer berichten...

Wir hoffen, dass in der laufenden Wettbewerbssaison 2022/2023 alle Wettbewerbe regulär stattfinden können und freuen uns darauf. 
Terminübersicht im laufenden Schuljahr:

Rosmarin Cops

MINT-Projekt im Rahmen des Schuljubiläums MINT-Projekt im Rahmen des Schuljubiläums Während der Projektwoche im Rahmen des 50 Jährigen Jubiläums des GSN vom 13.-15.09.22 haben wir

ZUM BEITRAG

GirlsPower beim zdi-Performance

Am 07.06.22 hatten wir nach einer langen Vorbereitungsphase im MINT-Lab unseren ersten Roboterwettbewerb. Da haben wir unser eigenes Spielfeld gestaltet, gebaut, gebastelt und programmiert. Wir?

ZUM BEITRAG

WRO @ GSN

We are WRO - Gemeinsam zum Erfolg

Der IT- und Technologie-Standort Paderborn wird mit der Initiative des Gymnasiums Schloß Neuhaus endlich zum Austragungsort der World Robot Olympiad. Die World Robot Olympiad ist ein internationaler Roboterwettbewerb, an dem im Jahr 2017 in Deutschland knapp 600 Teams teilnahmen.

Seit 2018 findet am Gymnasium Schloß Neuhaus ein Regionalwettbewerb der WRO statt. Dabei treten Teams in drei Altersstufen von 8 – 19 Jahren gegeneinander an. Ihre selbstgebauten und selbstprogrammierten Roboter haben anspruchsvolle Aufgaben zu bewältigen.

Paderborner Teams haben bereits an mehreren Weltmeisterschaften der WRO teilgenommen, und freuen sich darauf, ihr Können vor heimischem Publikum zu zeigen.

Wir freuen uns darauf, mit allen Teilnehmern und allen weiteren Beteiligten einen spannenden Tag zu erleben, an den sich alle gerne erinnern werden.

Unser besonderer Dank gilt den Unternehmen, Stiftungen und Vereinen, die uns bei der Ausrichtung des Wettbewerbs unterstützen, so dass zahlreiche Teams aus der näheren und ferneren Umgebung bei uns am GSN am WRO-Wettbewerb teilnehmen können.

MINT-Wettbewerbe

Allgemeine Informationen zu Wettbewerben und Wettbewerbsbedingungen

Jugend forscht ist ein beliebter Wettbewerb, der sich die Förderung von Talenten zur zentralen Aufgabe gemacht hat. In Deutschland gibt es ein Bildungsumfeld, in dem jeder junge Mensch seine individuellen Begabungen optimal entwickeln kann. Alle Kinder und Jugendlichen erhalten die Chance, sich für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) zu begeistern.

First Lego League ist ein Forschungs- und Roboterwettbewerb für 9–16-jährige SchülerInnen, der den Spaß an Technik und Wissenschaft mit der spannenden Atmosphäre eines Sportevents kombiniert. Im Team arbeiten die TeilnehmerInnen mehrere Wochen an einem gemeinsamen Projekt. Sie programmieren einen vollautomatischen Roboter, forschen über ein selbst gewähltes Thema und erstellen eine Präsentation ihrer Ergebnisse.

Die WRO ist ein vielfältiger Roboterwettbewerb für alle Kinder und Jugendlichen im Alter von 8 – 19 Jahren.

Das Gymnasium Schloß Neuhaus ist seit 2018 Veranstalter und Austragungsort der WRO-Regionalrunde.

Der Bau und die Programmierung eines Lego-Mindstorms-Roboters sind nicht nur spannend, sondern machen auch viel Spaß. Zur Bewältugung der Aufgaben sind eure Kreativität und euer Teamgeist gefragt. Zum Einstieg könnt ihr gerne am zdi-Roboterwettbewerb teilnehmen, der in ganz NRW ausgetragen wird und auch in Paderborn stattfindet.