Die Einführungsphase

Allgemeines

Dein Einstieg in die gymnasiale Oberstufe

Die Einführungsphase (EF) ist ein einjähriger Übergang von der Mittelstufe in die Gymnasiale Oberstufe. Die Lernenden sollen mit den inhaltlichen und methodischen Anforderungen der gymnasialen Oberstufe vertraut gemacht und es soll ihnen ein reibungsloser Übergang von der klassengebundenen Sekundarstufe I in das Kurssystem Sekundarstufe II ermöglicht werden, in welcher der Unterricht nicht mehr im Klassen-, sondern angepasst an die individuellen Wahlen im Kursverband statt findet. Um diesen Übergang zu erleichtern unterrichten wir die Fächer Deutsch, Mathe, Englisch in gleichbleibenden Kursen, während alle übrigen Fächer sich in der Zusammensetzung der Lernenden unterscheiden

Das Team

Das Team der Einführungsphase am GSN

Oliver Grote

Team Einführungsphase

Nina Arens

Team Einführungsphase

Heike Wandelt-Pfahler

Team Einführungsphase

Wahlen

Der Wahlprozess in der gymnasialen Oberstufe

Zu allen grundsatzentscheidenden Wahlen finden im Vorfeld Informationsveranstaltungen für Eltern und Lernende statt, also jeweils Anfang der zweiten Halbjahre der Klasse 9 und der Einführungsphase.

Daran anschließend erfolgen, nach einer Einweisung in das Laufbahn- und Planungstool für die gymnasiale Oberstufe (LuPO), Wahlen mit individueller Beratung durch die Jahrgangsstufenleitenden entsprechend des unten stehenden Schaubilds.

 

Dokumente

Info-Dokumente zur EF

Aktuelles

Ankündigungen, Informationen, ...